Übersicht

Nächste Termine:

Unwetterwarnung:

Unwetterwarnungen © Deutscher Wetterdienst, (DWD)



Besucherzähler:Besucherzähler Für Homepage

Login:

Brandschutzerziehung

Brandschutzerziehung wird in 3 Stufen eingeteilt:

Elementarstufe (Vorschulgruppe, Kindergarten)


Hierbei sollen die Kleinen:
- einen Einblick in die Brennbarkeit verschiedender Materialien erhalten
- den zwiespältigen Charakter des Feuers erkennen
- das richtige Verhalten bein einem Brand erlernen und üben
- die Alarmierung der Feuerwehr über Telefon erlernen und üben

Primarstufe (Grundschule)


In der Primarstufe werden
- verschiedende Zündmittel und der richtige Umgang mit ihnen
- die Voraussetzung des Verbrennungsvorganges
- verschiedenen Löschverfahren und Löschmittel
- wie Brandgefahren erkannt und verhütet werden
- das richtige Verhalten bei einem Brand trainiert
näher gebracht.

Sekundarstufe (7. - 10. Klasse)


Hier sollen folgende Inhalte vermittelt werden:
- Verbrennungsvorgang
- Löschmöglichkeiten
- Sicherheitsregeln zur Brandverhütung
- Richtiges Verhalten bei einem Brand
- Grundzüge des vorbeugenden Brandschutzes
- Berufsbild des Feuerwehrbeamten