Älter
 

Nächste Termine:

Unwetterwarnung:

Unwetterwarnungen © Deutscher Wetterdienst, (DWD)



Besucherzähler:Besucherzähler Für Homepage

Login:

Einsätze 2013


15.09.2013
10:30 Uhr
 BMA Alarm Altenheim BRK Haus 2

Ein BMA Alarm des Altenheims BRK Haus 2 in Simbach entpuppte sich als Fehlalarm.

11.09.2013
20:30 Uhr
 Türöffnung

Wir wurden zu einer Türöffnung nach Winklham gerufen. Nachbarn hörten aus einer Wohnung Hilfeschreie.

02.09.2013
18:30 Uhr
 Türöffnung

Türöffnung einer Wohnung, deren Bewohner seit längerem vermisst wurde.

21.08.2013
20:30 Uhr
 Personensuche im Inn

Sucher einer Person die angeblich in den Inn gesprungen sein soll. Nach 1,5Std. wurde die Suche trotz Suche mit mehreren Feuerwehren, THW und BRK erfolglos abgebrochen.

25.07.2013
15:06 Uhr
 Garagenbrand

Wir wurden zu einen Garagenbrand nach Simbach am Bahnhofsplatz alarmiert. Noch auf der Anfahrt wurden wir wieder abbestellt da unser Eingreifen nicht mehr notwendig war..

21.07.2013
20:37 Uhr
 Brand im Umspannwerk Simbach

Ein Brand im Umspannwerk forderte einen Großeinsatz der umliegenden Feuerwehren. Da der Brand in einem Gebäude war und das Vordringen in selbiges zu gefährlich war wurde von der Werksfeuerwehr Burghausen ein CO2 Löschanlage angefordert. Mit dessen Hilfe sollte das Gebäude mit CO2 "geflutet" werden und so dem Feuer der Sauerstoff entzogen werden. Ein Einsatz dieser Anlage war jedoch nicht mehr erforderlich. Erschwerend kam hinzu das durch den Stromausfall parallel mehrere Einsätze gefahren werden mussten, da bei diversen Altersheimen und Betreuten Wohneinrichtungen Notstromaggregate benötigt wurden.

03.07.2013
14:00 Uhr
 Verkehrsunfall in Erlach

Wir wurden zu einem Frontalzusammenstoß eines PKW mit einem Radfahrer in die Erlacherstraße gerufen. Der schwerverletzte Radfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, erlag später aber seinen Verletzungen.

03.06.2013
18:00 Uhr
 Rückbau des Sandsackwalls an der Innbrücke

Alle 4 Stadtfeuerwehren wurden zum Abbau des Sandsackwalls an der alten Innbrücke gerufen.

03.06.2013
08:45 Uhr
 Ablösung FFW Simbach: Kontrolle Wasserstand an Innbrücke

Wir lösten die FFW Simbach an der Innbrücke ab. Dort musste erst halb-, dann ganzstündig der Wasserstand des Inns kontrolliert an die Zentrale weitergegeben werden. Da der Wasserstand bis Nachmittag stetig fiel konnten wir um 15:00Uhr wieder abrücken.

02.06.2013
19:15 Uhr
 Hochwassereinsatz: Sandsäcke füllen und Sicherung Innbrücke

Die Stadtfeuerwehren von Simbach wurden zum Sandsäcke füllen zum Bauhof Simbach gerufen. Es mussten rund 3500 Säcke per Hand gefüllt werden. Anschließend wurde die alte Innbrücke mit einem Sandsackwall verbarrikadiert.

02.06.2013
14:30 Uhr
 Baum droht auf B12 oder Wohnhaus zu stürzen

Laut Alarmierung drohte in Dietmaning ein Baum auf die B12 bzw. ein Wohngebäude zu stürzen. Vor Ort angekommen konnte allerdings keine Gefährdung festgestellt werden. Um sicher zu gehen wurde die Polizei sowie ein Vertreter der EON hinzugezogen. Wir konnten nach gut 1,5 Stunden jedoch wieder abrücken.

01.04.2013
02:06 Uhr
 Straßenreinigung nach PKW Unfall

Ein PKW kam auf Eisglatter Fahrbahn von der Straße ab, dabei wurden die komplette Fahrbahn durch abgerissene Fahrzeugteile verschmutzt.
Die B12 wurde kurzzeitig komplett, danach einseitig gesperrt. Einsatzdauer 1 Stunde.

20.03.2013
07:11 Uhr
 PKW Brand Auschleifung Erlach

Wir wurden zu einen PKW Brand gerufen. Es handelte sich dabei um einen VW Bus der kurz nach der Ausschleifung der B12 in Höhe Erlach im Vollbrand stand. Einsatzdauer 1,5 Std

09.03.2013
11:30 Uhr
 Ölspur in Simbach

Eine Ölspur musste entfernt werden. Diese reichte von der Münchnerstraße von Höhe "Tolmezzo" über die Simon-Bräu-Straße bis zum Rennbahncenter.
Dringlichkeit war geboten, da das Öl durch den leichten Regen in die Kanalisation gespült werden und dort Umweltschäden verursachen hätte können.
Nach 2 Stunden konnten wir wieder einrücken, die Feuerwehr Simbach blieb weiter vor Ort.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Simbach und Erlach
04.03.2013
07:00 Uhr
 Verkehrsunfall auf B12

Um 7:00Uhr kollidierte auf der B12 Höhe Dietmaning ein BMW mit einem LKW, dabei wurde der PKW in den Straßengraben geschleudert. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert (der angeforderte Rettungshubschrauber wurde jedoch nicht benötigt). Der LKW Fahrer erlitt einen Schock. Dauer der Vollsperrung der B12 ca. 2 Stunden

Im Einsatz waren die Feuerwehren Prienbach, Kirchdorf, Simbach und Erlach
27.01.2013
07:30 Uhr
 Vollsperrung B12

Wegen eines Verkehrsunfalls musste die B12 komplett gesperrt werden. Wir übernahmen dabei die Sperrung bei der Ausfahrt Erlach. Erst nach 6 Stunden war die Unfallstelle komplett geräumt und wir konnten wieder einrücken.

17.01.2013
11:48 Uhr
 Drohender Dacheinsturz

Ein drohender Dacheinsturz entpuppte sich als eine durch thermische Einwirkung gerissene Rigipsplatte. Die Feuerwehren konnten wieder abrücken.

14.01.2013
13:00 Uhr
 Wohnungsbrand in Max-Peinkofer-Straße

Beim befüllen eines Feuerzeuges gerieten die Vorhänge in Brand. Das Feuer, das auf Möbel übergegriffen hat, konnte schnell gelöscht werden.
Die 83-jährige Bewohnerin musste mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden.