.
.

Willkommen auf der Homepage der

Freiwillige Feuerwehr Erlach

Hiermit laden wir Sie ein, sich über die FFW Erlach zu erkundigen und sich über uns zu informieren.

Hier finden Sie Tipps und einen Überblick über wichtige Feuerwehrveranstaltungen, Übungen und über aktuelle Einsatzereignisse.


Viel Spaß beim Stöbern

Die Homepage befindet sich noch im Aufbau und wird immer wieder aufgebaut und aktualisiert





Jahresrückblick der FFW Erlach 2022:




Video: Tobi P.




Jahresrückblick 2022 der Jugendfeuerwehr:

hier klicken





Nachrichten
















































Bericht PNP v. 01.10.2022







Bericht PNP v. 28.09.2022

weitere Fotos sind im Bereich Jugendfeue JUGENDFEUERWEHR rwehr zu finden








Ausflug der FFW Erlach am 10.09.2022 nach Waldkraiburg und Wasserburg







Bericht Brandübungscontainer







                                                                                                                                                                             Bericht der PNP vom 02.08.2022




Bericht über den Besuch bei der "Hochwasserwissen erleben" Veranstaltung 








Bericht über den Besuch der Betty-Greif Schule bei der FFW Erlach vom 01.06.2022

Link:

https://www.betty-greif-schule.de/aktuelles/besuch-bei-der-freiwilligen-feuerwehr-erlach/

 








 












Sirenen Probealarm


Mit einem Heulton von einer Minute wird am Donnerstag, den 12.05.2022 ab 11.00 Uhr im Rahmen eines landesweiten Probealarms auch in 17 Gemeinden unseres Landkreises (Markt Bad Birnbach, Gemeinde Bayerbach, Markt Gangkofen, Stadt Eggenfelden, Gemeinde Fal-kenberg, Gemeinde Geratskirchen, Gemeinde Julbach, Gemeinde Kirchdorf a. Inn, Markt Massing, Gemeinde Mitterskirchen, Stadt Pfarrkirchen, Gemeinde Rimbach, Stadt Simbach a. Inn, Gemeinde Unterdietfurt, Gemeinde Wittibreut, Markt Wurmannsquick, Gemeinde Zeilarn) die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt.
Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten.
Der Probealarm dient dazu die Funktionsfähigkeit des Sirenensystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals hinzuweisen. Weitere Informationen zum Probealarm, sind auf der Homepage des Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integra-tion unter https://www.innenministerium.bayern.de/sus/katastrophenschutz/warnungundinfor-mation/sirenenundlautsprecher/index.php abrufbar.
Die lokalen Printmedien, wie der Rottaler Anzeiger, die Passauer Neue Presse Ausgabe Pfarr-kirchen Simbach, sowie das Wochenblatt und der Vilstalbote für den Landkreis Rottal-Inn wer-den informiert und um entsprechende Veröffentlichung gebeten. Außerdem erfolgt eine Meldung über die App BIWAPP




Fotodokumentation  AT-Übung vom 24.03.2022





Bericht über die Teilnahme am Einsatzfahrtensimulator des LFV Bayern.









Die Feuerwehrfrauen des Landkreises stellen sich vor.










Unsere Neue Sirene ist fertig montiert.








Montage der neuen Sirene am Feuerwehrgerätehaus


Am 21/22.02.2022 wird am Feuerwehrhaus in Erlach eine neue Sirene montiert. Die neue Sirene gehört zur neuen Sirenenwarnanlage der Stadt Simbach am Inn und kann bei größeren Schadensfällen mit Durchsagen für die Bevölkerung eingesetzt werden.










Bericht der PNP v. 15.02.2022

Spendenübergabe an Kind in Not und Kinderkrebshilfe